Scansonic

a passion for perfection

Schulungen

Komplexe Technik erfordert qualifiziertes Personal. Deshalb bieten wir Ihnen unterschiedlich zugeschnittene Schulungen an:

Bedienerschulung

Sowohl in unseren Räumen als auch bei Ihnen vor Ort bieten wir die Grundlagenschulungen für Bedienungsmannschaften an. Durch umfangreiche Schulungen der Bedienmannschaft in den Bereichen Systemaufbau, Anlagenintegration und Fehlerdiagnose bzw. Störungsbeseitigung kann das Risiko eines Schadens, verursacht durch Bedienerfehler, stark reduziert werden.

Im Rahmen verschiedener Schulungsmaßnahmen erwerben die Teilnehmer Kenntnisse, um Fehlfunktionen schnell diagnostizieren und beseitigen zu können und Fehlbedienung zu vermeiden. Weiterhin werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, Risiken im Anlagenbetrieb frühzeitig erkennen zu können und Maßnahmen zur Verbesserung mangelhafter Prozessergebnisse durchzuführen. Zur Verbesserung des Ausbildungsstandes der Bedienmannschaft empfiehlt es sich, die Mitarbeiter vor Ort mit den eingesetzten Systemen vertraut zu machen.

Dauer dieser Schulungsmaßnahme: 1 Tag

Instandhaltungsschulung

Diese Schulungsmaßnahme beginnt mit den gleichen Inhalten wie die Bedienerschulung (s. o.). Im Anschluss werden die Instandhalter mit dem Systemaufbau und der Anlagenintegration vertraut gemacht. Sie bekommen Anleitungen zur Wartung, Reparatur und Austausch von Modulen und werden weiterhin in  die Lage versetzt, die Optik zu kontrollieren und verschiedene Parameter zu justieren.

Im praktischen Teil wird die Anwendung der Werkzeuge und Messmittel vermittelt sowie dier sachgemäße Umgang damit.

Dauer dieser Schulungsmaßnahme: 2 Tage

Praxis im Labor

Im Praxisteil im Labor bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, das in den Schulungen vermittelte Wissen praktisch umzusetzen. Hierzu gehört das Programmieren einer Roboterbahn zum
Schweißen/Löten eines einfachen Bauteils, Beurteilung von Nahtqualitäten in Abhängigkeit von den eingestellte Prozessparametern und analytische Fehlersuche anhand des vorliegenden Nahtbildes.

Eine kundenspezifische Anpassung der Schulungsinhalte ist möglich. Die Inhalte können Sie gern im Vorfeld mit dem Leiter unseres Applikationslabors besprechen.

Dauer dieser Schulungsmaßnahme: 1 Tag

Prozess-Schulung

Nicht alle Prozesse sind einfach und auf Anhieb sicher zu beherrschen.

Sie sehen Probleme in Ihrer Fertigung oder Nachholbedarf in Prozesstechnik-Know-how bei Ihnen oder Ihren Mitarbeitern? Wir kommen gern zu Ihnen in die Produktionsstätte und unterstützen Sie bei der Lösungsfindung bezüglich aller Problemstellungen rund um das Laserstrahllöten oder -schweißen.

Auch als Einsteiger oder im Rahmen einer Weiterbildungsmaßnahme sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. In diesem Fall trainieren Sie (max. 6 Personen) in unserem Haus Theorie und Praxis zu folgenden Themen:

  • Grundlagen der Lasertechnik
  • Laserstrahlschweißen von Stählen
  • Laserstrahlschweißen von Aluminium
  • Laserstrahllöten