Scansonic

a passion for perfection

Laserlöten

Das Laserstrahllöten dient dem Fügen unter Verwendung eines Zusatzwerkstoffes, ohne dabei den Grundwerkstoff aufzuschmelzen. Mit diesem Verfahren erreichen Sie eine hohe Präzision bei geringem Bauteilverzug und gleichzeitig hoher Wirtschaftlichkeit. Die zu verarbeitenden Werkstoffe entscheiden, welches Lot und welche Prozessparameter gewählt werden müssen. Mit der ALO1 löten Sie ohne großen systemtechnischen Aufwand bereits mit integrierter Nahtführung. Dieses Modell ist besonders für Geometrien mit eingeschränkter Zugänglichkeit bestens geeignet.

Das Flagschiff von Scansonic, die ALO3, erlaubt Ihnen die definierte Einstellung sämtlicher prozessrelevanter Parameter hinsichtlich Nahtführung und führt folglich zu einem optimalen Lötergebnis.

Diese Produkte werden Sie interessieren