Scansonic

a passion for perfection

Kompetenzen

Schweißen und Löten mit mechanisch geführten Bearbeitungsköpfen – das ist unser Kerngebiet. Scansonic hat sich darauf spezialisiert, Laser- und Lichtbogenverfahren in der automatisierten Fertigungstechnik noch schneller, hochwertiger und effizienter zu machen.

Unsere Bearbeitungssysteme

Mit den Scansonic-Systemen sind Sie in der Lage, sowohl Festkörper-, Dioden- und Faserlaser als auch herkömmliche Lichtbogenverfahren wie MIG/MAG, Plasma, Plasmatron®, ColdArc® und CMT® für Ihre Anwendungen zu verwenden. Bei der Entwicklung gilt unser besonderes Augenmerk Faktoren wie Bearbeitungsgeschwindigkeit, Parameterstabilität und Reproduzierbarkeit sowie der Vermeidung von Wärmeverzug, aber auch ergonomischen Kriterien wie Integrierbarkeit und Bedienerfreundlichkeit.

Mit unserem modularen Ansatz scapacs® verfolgen wir das Ziel, einzelne Module leicht austauschbar und in flexibler Konfiguration vorzuhalten. Scansonic-Syteme können so aufwandsarm und kostengünstig auf Änderungen an Ihrer Infrastruktur angepasst werden.

Unsere Arbeitsweise

Jede Aufgabenstellung lösen wir in intensivem Austausch mit den Fachleuten vor Ort. Dieses praxisorientierte Herangehen garantiert, dass bestehende Ausrüstungen einbezogen werden und nur das neu entwickelt wird, was noch nicht oder nur in unzureichender Funktion verfügbar ist.

Der Aufwand für die Entwicklung und Integration eines Bearbeitungssystems lässt sich auf diese Weise erheblich reduzieren. Im Ergebnis entstehen Lösungen, die

  • sich reibungslos in das vorhandene Fertigungsumfeld einfügen,
  • den Fertigungsprozess beschleunigen,
  • und die Produktivität spürbar erhöhen.